Frischer Fisch für Schweizer Küchen
In unseren Anlagen werden ab Sommer 2014 Zandersetzlinge bis zur Schlachtreife produziert. So geben wir eine lokale Antwort auf die stets wachsende Frischfischnachfrage.

Die Süsswasserfische werden in sogenannten Kreislaufanlagen mit Rundstrombecken gehalten. Durch die stetige Strömung bleiben die Fische immer in Bewegung und schwimmen so im Schwarm. Unser Ziel: eine ökologische Fischproduktion vor Ort – mit kurzen Transportwegen und Produktionsrichtlinien nach Schweizer Standard.
ScheuneZanderZander grilliert
Ausblick
Für landwirtschaftliche Betriebe wollen wir ein zusätzliches Betätigungsfeld öffnen. In beste-henden Gebäuden, wie zum Beispiel Scheunen, sollen weitere Kreislaufanlagen realisiert werden. Ein breites Netzwerk aus Produzenten, Verarbeitern und Abnehmern soll dem wachsenden Fischkonsum gerecht werden.
Bleiben Sie informiert
PROJEKTTRÄGER
Thomas Muri, Schötz
Reto Kaufmann, Kottwil
Georges Kreyenbühl
ZANDER
Der Süsswasserfisch gehört zur Familie der Barsche und ist ein beliebter Speisefisch. Sein helles Fleisch ist mager, zart aber trotzdem sehr fest.
VORTEILE
  • - Fisch aus der Schweiz
  • - absolute Frische
  • - kurze Transportwege
  • - ökologisch unbedenklich
  •   durch in sich geschlossene
  •   Kreislaufanlagen